Kosten-Unternehmer

Auftraggeber: 10 bis 18 Prozent vom Jahresbruttogehalt nach Abschluss des Arbeitsvertrages.